Header Portfolio Manfred Vogt

 Gerhard Wilst

»Meine bevorzugten Motive finde ich in der heimischen Natur.«

Jahrgang: 1939

Beruf:

Telefotografie: Vögel und Wildtiere

Makrofotografie: Blumen, Reptilien

Landschaftsfotografie: Biotope, Naturlandschaften, Landschaftselemente

Bevorzugte Motive: Heimische Natur

Fotoreisen: Neusiedler See

Kamerasystem: Nikon digital; Objektive von 14 – 600 mm

Naturfotografie seit 19..

Aktiv in:
Naturfoto Aktiv seit 19..
Naturfoto-Team Limes seit 2008, Verein seit 2005
Gesellschaft Deutscher Tierfotografen seit 19..

Veranstaltungen:

  • Dia-Vorträge bei Naturschutzgruppen
  • Organisation jährlicher Naturfoto-Treff in Limeshain für Raum Hessen

Beamervorträge: Neusiedler See

Wie viele andere Naturfotografen ist Gerhard Wilst durch die Naturbeobachtung zur Naturfotografie gekommen. Auch bei Ihm kam der Wunsch schnell auf die wunderbaren Momente in der Natur mit der Kamera festzuhalten.

1980 hat er mit der Naturfotografie begonnen und fotografiert seit 2007 nur noch digital.

Fast jede freie Minute ist Gerhard Wilst mit viel Begeisterung auf der Suche nach immer neuen Motiven in der Natur unterwegs.

Sein bevorzugtes Reiseziel ist der Nationalpark Neusiedler See in Österreich / Ungarn wo er jährlich ab Anfang Mai einige Wochen verbringt. Hier kennt er jeden Quadrat – Zentimeter und nutzt diese Kenntnisse erfolgreich für seine Fotoprojekte.

Naturfoto-Team Limes

Mit unseren Natur-Fotografien möchten wir Einblicke in die Faszination von Fauna und Flora geben und so zum Schutz der Natur beitragen. Wir wollen durch das Naturfoto die Menschen mit den spannenden Momenten in der Natur beeindrucken und das Interesse dafür wecken. Wir erhoffen uns dadurch einen aufklärenden und Verständnis weckenden Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung zu leisten. Weshalb wir die Naturfotografie als einen aktiven Beitrag zum Naturschutz sehen.

zu den Portfolios