Header Portfolio Weigand Ulrich

Weigand Ullrich

»Mit meinen Fotografien will ich Einblicke in die Faszination der Schöpfung geben.«

Jahrgang 1953
Justizbeamter

Telefotografie: Vögel und Wildtiere

Landschaftsfotografie: Biotope, Naturlandschaften, Landschaftselemente

Bevorzugte Motive: Europäische Natur

Fotoreisen: Neusiedler See, Texel, Norwegen, Mecklenburger Seenplatte, Schweden

Kamerasystem: Canon digital; Objektive von 16 – 600 mm

Naturfotografie seit 1995

Aktiv in:
Naturfoto
Aktiv seit 1995
Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT)
Naturfototeam Limes seit 2005

Aus Leidenschaft fotografiere ich Natur seit 1995. In meinen naturfotografischen Arbeiten widme ich mich besonders der Fauna und Flora nördlicher Regionen. Allerdings sind auch gelegentliche Abstecher nach Ost- und Südeuropa nicht selten.
Mit meinen Fotografien will ich Einblicke in die Faszination der Schöpfung geben und so einen Beitrag zum Naturverständnis und der Bewahrung von Lebensräumen leisten.
Zu meinen bevorzugten Motiven zählen Tiere in Aktion und besondere Lichtstimmungen. Oft bevorzuge ich dabei Langzeitstudien. So beschäftigte ich mich in den letzten zwei Jahren immer wieder mit Greifvögel. Hierbei sah ich vor allem bei den jagenden Greifvögel eine besondere fotografische Herausforderung.

Naturfoto-Team Limes

Mit unseren Natur-Fotografien möchten wir Einblicke in die Faszination von Fauna und Flora geben und so zum Schutz der Natur beitragen. Wir wollen durch das Naturfoto die Menschen mit den spannenden Momenten in der Natur beeindrucken und das Interesse dafür wecken. Wir erhoffen uns dadurch einen aufklärenden und Verständnis weckenden Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung zu leisten. Weshalb wir die Naturfotografie als einen aktiven Beitrag zum Naturschutz sehen.

zu den Portfolios